Freedom Now Online Bulletin HomeFreedom Now! - Bulletin[News]TermineInfoProfil
 

Grundsatzerklärung des Internationalen Verteidigungskomitees (IVK)

10.12.02 (von ivk) das IVK ist ein gemeinnütziger Verein in Gründung. Hier seine Grundsatzerklärung

Internationales Verteidigungskomitee (IVK)


Grundsatzerklärung

Das IVK ist eine Organisation der zivilen Selbstverteidigung. Sie macht sich den
Grundsatz zu eigen, den Schutz von Individuen und gesellschaftlichen Gruppen
grenzüberschreitend durch konsequente Verteidigung gegen inhumane und auf
Fremdbestimmung basierende gesellschaftliche Verhältnisse zu realisieren.
Das IVK begreift seine Arbeit als juristische und soziale Verteidigung zum Schutz der
Menschenrechte und der Garantien des humanitären Völkerrechts.

Das IVK ist eine gemeinnützige Hilfsorganisation, die zu folgenden Schwerpunkten
arbeitet:

1.Hilfe für politisch, religiös oder aus rassistischen Motiven Verfolgte und für
Gefangene und Flüchtlinge, die aus diesen Gründen in ihre Lage gekommen sind.
2.Hilfe für Kriegsopfer, Kriegsgefangene und Zivilgeschädigte aus internationalen,
zwischenstaatlichen und innerstaatlichen Konflikten
3.Hilfe für Opfer der international geächteten Todesstrafe und Folter.

Folgende Projektbereiche werden zu den unter 1 bis 3 genannten Schwerpunkten künftig
entwickelt:

Das IVK leistet materielle Hilfe für direkt Betroffene oder Organisationen und
Institutionen, die diese unterstützen.
Das IVK unterstützt und entsendet Beobachter- und Juristenkomissionen, die sich
mit Einzelfällen oder Entwicklungen in den drei Aufgabenbereichen befassen und
Berichte erstellen, die der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden, um Abhilfe
zu schaffen.
Das IVK leistet und unterstützt Kampagnen- und Öffentlichkeitsarbeit.
Das IVK fördert kulturelle Einrichtungen, Medien und gedruckte oder
elektronische Publikationen, die dem Schutz der Menschenrechte und dem
Gedanken der Völkerverständigung dienen.

Das IVK ist eine politisch unabhängige Hilfsorganisation, die sich ausschließlich aus
Spenden und Förderbeiträgen finanziert.
Das IVK ist ein Verein in Gründung, dessen Satzung nach seinem Eintrag ins
Vereinsregister an dieser Stelle abrufbar sein wird. Der Zeitpunkt wird rechtzeitig online
unter NEWS bekanntgegeben.
Nach Anerkennung der Gemeinnützigkeit wird es möglich sein, daß der Verein IVK e.V.
steuerabzugsfähige Spendenbescheinigungen ausstellt. Ein Konto des Vereins wird unter seinem ins Vereinsregister eingetragenen Namen dann an dieser Stelle genannt werden.

Spenden, die direkt zur Absicherung der Verteidigung von Mumia Abu-Jamal an dessen
von Rechtsanwalt Robert R. Bryan geleitetes Verteidigungsteam gehen sollen, bitte bis auf weiteres nur
auf das dafür vorgesehene Konto überweisen:

Archiv 92/Sonderkonto »Jamal«
SEB-Bank Bremen
Kto.-Nr. 100 873 8701
(BLZ 290 101 11)
Alle eingehenden Beträge erreichen das Verteidigungsteam ohne Abzug.
(Für Überweisungen aus dem europäischen Ausland:
IBAN DE78 2901 0111 1008 7387 01 - BIC: ESSEDDE5F290)

Zum Spendenaufruf bitte hier klicken

Weitere Informationen, z.B. über Mitgliedschaft, Fördermitgliedschaft und sonstige
Mitarbeit sowie das künftige Vereinsstatut des IVK können per E-Mail oder unter
folgender Postadresse angefordert werden:

IVK * Postfach 150 530 * D-28095 Bremen

 
Freedom Now! [Logo]
Nächste Termine
Keine Termine bekannt.

 Alle Termine   Neuer Termin
Login
Email:
Passwort:  
Copyleft 2002 by freedom-now.de | some rights reserved | Website copyleft mumia.de | Impressum / Imprint