Fall Assange: »Botschaften anderer Staaten sind tabu«

18.08.12 (von ivk-jW) Julian Assange muß sich auf langes Exil in der Vertretung Ecuadors in London einrichten. Ein Gespräch mit Norman Paech / Interview: Peter Wolter

Link zum junge Welt-Originalartikel:

http://www.jungewelt.de/2012/08-18/053.php[1]


Links im Artikel: 1
[1] http://www.jungewelt.de/2012/08-18/053.php

Ausdruck von: http://freedom-now.de/news/artikel913.html
Stand: 23.04.2018 um 01:57:50 Uhr