Hinrichtung in Oklahoma: Wenn Menschen zu Tieren werden...

08.01.11 (von jW) In den USA wurde die erste Hinrichtung im neuen Jahr vollstreckt – mit einem Tierbetäubungsmittel

junge Welt Nr. 312 – 8./9. Jan. 2011

Washington. Als erster US-Bundesstaat in diesem Jahr hat Oklahoma am Donnerstag ein Todesurteil vollstreckt. Wie das Gefängnis in Tulsa mitteilte, starb der 39jährige Billy Don Alverson sechs Minuten nach Verabreichung der Giftspritze. Vor der Hinrichtung habe er sich bei der Familie seines Opfers entschuldigt. Alverson war der zweite Todeskandidat, bei dessen Hinrichtung ein Tierbetäubungsmittel eingesetzt wurde. Oklahoma hatte dieses Mittel bereits im Dezember bei einer Hinrichtung angewendet, nachdem ein US-Gericht dies im Vormonat erlaubt hatte. Hintergrund soll ein Lieferengpaß bei dem normalerweise verwendeten Betäubungsmittel Thiopental sein. (AFP/jW)


Ausdruck von: http://freedom-now.de/news/artikel700.html
Stand: 23.01.2018 um 01:18:17 Uhr