›Arbeiterpolitik‹ berichtet: »Exekution nach 27 Jahren Todestrakt?«

12.11.09 (von ivk) Die Gruppe Arbeiterpolitik berichtet in Nr. 3 ihrer gleichnamigen Informationsbriefe vom 10. November 2009 ausführlich über den Kampf für Mumia Abu-Jamal. Wir dokumentieren diesen lesenswerten Beitrag, weil er nicht nur einen klaren politischen Standpunkt bezieht, sondern auch den Hetzartikel des Spiegel vom 24. August 2009 in eine bewußte Strategie einordnet, mit der auf Mumias Hinrichtung hingearbeitet wird

Den Link zu dem Artikel bitte hier anklicken![1]

Arbeiterpolitik
Herausgeber und verantwortlicher Redakteur: W. Müller
Herstellung und Vertrieb: GFSA – Gesellschaft zur Förderung des Studium der Arbeiterbewegung e.V.
Zuschriften an: GFSA e.V., Postfach 106426, 20043 Hamburg
Internet: www.arbeiterpolitik.de
Email: arpo.berlin@gmx.de


Links im Artikel: 1
[1] http://www.arbeiterpolitik.de/aktuelles/aktuelles.htm

Ausdruck von: http://freedom-now.de/news/artikel567.html
Stand: 22.01.2018 um 19:12:25 Uhr