Trump ruft nach Militär

03.06.20 (von ivk-jw) US-Präsident will »Problem« der Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt »schnell lösen«. Kritik von Veteranen / Im Anhang: Weitere Artikel über die Ermordung von George Floyd und die seither sich entwickelnden Proteste

Link zum Artikel in junge Welt Nr. 127 vom 3. Juni 2020: Bitte HIER klicken![1]

Siehe auch die vier vorausgehenden Artikel:

Trump heizt Riots an
US-Präsident provoziert und diffamiert Proteste gegen rassistische Polizeigewalt. Einsatzkräfte lassen Taten folgen:
Link zum Artikel in junge Welt Nr. 126 vom 2. Juni 2020: Bitte HIER klicken![2]

Keine Gefangenentransporter
Arbeiterproteste - Busfahrer unterstützen Proteste gegen Polizeigewalt und für soziale Gerechtigkeit in den USA
Link zum Artikel in junge Welt Nr. 126 vom 2. Juni 2020: Bitte HIER klicken![3]

Wut auf Rassisten
Proteste gegen Polizeigewalt in mehreren US-Städten. Präsident kündigt Einsatz von Militär an, um Demonstrationen unter Kontrolle zu bringen
Link zum Artikel in junge Welt Nr. 125 vom 30./31. Mai 2020: Bitte HIER klicken![4]

Aufstand gegen Killercops
In den USA ist erneut ein Afroamerikaner bei einem Polizeieinsatz getötet worden. Tausende verlangen strafrechtliche Verfolgung
Link zum Artikel in junge Welt Nr. 123 vom 28. Mai 2020: Bitte HIER klicken![5]


Links im Artikel: 5
[1] https://www.jungewelt.de/artikel/379443.proteste-gegen-rassismus-trump-ruft-nach-milit%c3%a4r.html
[2] https://www.jungewelt.de/artikel/379359.proteste-gegen-rassismus-trump-heizt-riots-an.html
[3] https://www.jungewelt.de/artikel/379419.arbeiterproteste-in-den-usa-keine-gefangenentransporter.html?sstr=keine%7cgefangenentransporter
[4] https://www.jungewelt.de/artikel/379252.polizeigewalt-in-den-usa-wut-auf-rassisten.html
[5] https://www.jungewelt.de/artikel/379112.polizeigewalt-usa-aufstand-gegen-killercops.html?sstr=aufstand%7cgegen%7ckillercops

Ausdruck von: http://freedom-now.de/news/artikel1806.html
Stand: 10.07.2020 um 01:19:16 Uhr