USA: 50. Todestag von Malcolm X alias El-Hajj Malik El-Shabazz

21.02.15 (von ivk-jw) Am 21. Februar 1965 wurde der Kämpfer für Menschenrechte und internationale Solidarität in New York auf offener Bühne erschossen, als er an die Schwarzen in den USA appellieren wollte, sich nicht spalten zu lassen und einen gemeinsamen Kampf gegen den Rassismus zu führen / Freedom Now! veröffentlicht hier mehrere Links zu Berichten in deutscher und englischer Sprache

Vorbemerkung: Am 21. Februar 2015 wird im New Yorker Gemeindezentrum »Malcolm X & Dr. Betty Shabazz Memorial and Educational Center« von 14 bis 16 Uhr (Ortszeit) in einer Veranstaltung an Malcolm X erinnert, die weltweit auch per Livestream via http://theshabazzcenter.net/[1] zu verfolgen ist.
Link zur Sendung von Democracy Now! über die Gedenkveranstaltung mit historischen Filmausschnitten, ua. Malcolm X' Rede »By Any Means Necessary«, in der er den Unterschied zwischen dem Kampf für Bürgerrechte und dem für Menschenrechte erklärt:
Bitte HIER klicken![2]

Link zum Artikel in junge Welt Nr. 44 vom 21./22. Februar 2015: Bitte HIER klicken![3]
[Anmerkung Juli 2018: dieser Link ist derzeit aus dem jW-Archiv verschwunden; wird nachgereicht]

Special von Democracy Now! vom 21. Februar 2015:
Bitte HIER klicken![4]


Tagesspezial von Funkhaus Europa
Der von Köln, Bremen und Berlin auf ARD-Wellen ausgestrahlte Sender bringt heute den ganzen Tag Musik, in der es um Malcolm X geht, und unter anderem die hier geposteten Beiträge.
Link zum Themenschwerpunkt von Radio Funkhaus Europa am 21.02.2015:
Bitte HIER klicken![5]


Links im Artikel: 5
[1] http://theshabazzcenter.net/
[2] http://www.democracynow.org/2015/2/23/50_years_later_malcolm_xs_family
[3] https://www.jungewelt.de/2015/02-21/031.php
[4] http://www.democracynow.org/blog/2015/2/19/malcolm_x_on_democracy_now_see
[5] http://www.funkhauseuropa.de/themen/schwerpunkte/malcolmx102.html

Ausdruck von: http://freedom-now.de/news/artikel1207.html
Stand: 23.10.2018 um 03:48:26 Uhr